Aus Peter Brühwilers Schatzkiste

 

Historische Fotos von Schweizer Rehböcken

Die gemeinsame Geschichte und Einsatzzeit von Rehböcken und Krokodilen auf der im Jahr 1920 elektrifizierten Gotthardbahn, veranlasst uns auch die SBB Lokomotiven vom Typ Be 4/6 angemessen zu würdigen. 

Das Depot Winterthur beheimatete ab den 60er Jahren die überwiegende Anzahl der ehemaligen Gotthard-Reisezuglokomotiven, die zum Ende ihrer Einsatzzeit vornehmlich auf den Strecken im Schweizer Voralpenland verkehrten.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass unser Winterthurer Zeitzeuge Peter Brühwiler eine besondere Leidenschaft zu diesen Maschinen entwickelte. Daher können wir ergänzend auch von diesem sehr interessanten Loktyp eine Fülle von ebenfalls nie zuvor veröffentlichten Abbildungen zeigen. 

Die Be 4/6 im Streckendienst

Fotostrecke – Be 4/6 im Streckendienst: © Archiv Peter Brühwiler

Erholung im Depot

Fotostrecke – Erholung im Depot: © Archiv Peter Brühwiler

Winterszenen mit Be 4/6

Fotostrecke – Winterszenen mit Be 4/6 : © Archiv Peter Brühwiler