NFS Ausgaben aus dem Jahr 2020

Im Jahr 2020 erschienen vier Ausgaben des NFS Infoblattes. 

Ausgabe 1 – 2020

Das Heft enthält unter anderem folgende Themen:

  • Unsere neue Homepage ist aufgeschaltet, von Peter Brühwiler und Reinhard Schüler;
  • Der Pott lässt uns nicht los, Rückblick Teil 1 und Teil 2, bearbeitet von Frieder Jehring;
  • Stammtisch Niedersachsen – Traditionelles Braunkohlessen 2019, von Reinhard Schüler;
  • Szene, u.a. Neuigkeiten vom Molli, bearbeitet von Frieder Jehring;
  • 25 Jahre NFS Clubnachrichten, Gespräche mit den Redakteuren, zusammengefasst von Reinhard Schüler;
  • Eisbeinessen 2020, von Jürgen Drömmer;
  • Informationen zur GV/JHV 2020, von Heiner Bruer und Wolfgang Stahlberg;
  • Rund um die Lok, 45 Jahre Möbel Hesse Zug, Johannes Schönenberg;
  • Skiurlaub in St. Moritz ohne Skifahren, von Bernd Bahnmüller;
  • Dampflokbau im Modell – Teil 5, von Mathias Prockl;
  • Zweimal Haarsträubendes, von Frieder Jehring;
  • Winterfahrt mit der Bergkönigin, von Reinhard Schüler.

Ausgabe 2 – 2020

Die Themen in der Übersicht:

  • Vorwort zur General-/Jahreshauptversammlung 2020, von Heiner Bruer;
  • „Historischer” Aufruf zur Clubgründung, von Hans Elmer sel. und Heini Billeter;
  • Selfkantbahn und Zuid Limburgse Stoomtrein Maatschappij, von Reinhard Schüler;
  • Nachrufe, von Heini Billeter und Frieder Jehring;
  • Alte Dampflok elektrisiert!, von Karsten Hälbig;
  • Slowakei-Urlaub mit Bahn-Feeling (Teil 1), von Frieder Jehring;
  • Der schönste Platz im Zug: Auf dem Führerstand (Teil 1), von Hubert Fingerle;
  • Großer Ärger bei der Wuppertaler Schwebebahn, von Karl-Heinz Kaschade und Frieder Jehring;
  • Eisenbahnereignisse in Sachsen und auf der „Sächsischen Semmeringbahn”, von Frieder Jehring;
  • ZMB – Zürcher Museums-Bahn – die erfolgreiche Bahn mit ELF-Gens, von Heini Billeter;
  • Quo vadis, Ostertalbahn?, von Reiner Kunz;
  • Die Rhätia, von Bernd Bahnmüller / „Die Bündner Kulturbahn”;
  • Rückschlag für den Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland, von Peter Brühwiler und Frieder Jehring;
  • Sommerrätsel, von Frieder Jehring.

Ergänzend ist dem Heft ein Faltblatt mit dem zum Zeitpunkt der Drucklegung bekanntem Rahmenprogramm, sowie der Anmeldebogen zur GV/JHV 2020 beigefügt.

Die spätere tatsächliche Programmgestaltung enthielt eine wesentliche Änderung im Vorprogramm. Anstelle des Besuchs der NATO Air Base in Geilenkirchen-Teveren entschieden sich die Organisatoren für einen Besuch bei den Eisenbahnfreunden Grenzland e.V. in Walheim bei Aachen.

Das endgültige Programm zur JHV 2020 ist auf der Seite GV/JHV 2020 nachzulesen. 

Ausgabe 3 – 2020:

Inhalt des Heftes:

  • Aktuelle Information zur GV-/JHV 2020, von Heiner Bruer und Reinhard Schüler;
  • Traktandenliste zur JHV 2020, von Peter Brühwiler;
  • Ausführliche Berichte zur Club-Sommerreise in die Schweiz (Teil 1), von Reinhard Schüler, Katrin und Frieder Jehring;
  • Neues Club-Mitglied: Ulrich Kumpf;
  • Slowakei-Urlaub mit Bahn-Feeling (Teil 2), von Frieder Jehring;
  • Der schönste Platz im Zug: Auf dem Führerstand (Teil 2), von Hubert Fingerle;
  • Nachrichten aus der Schweiz, bearbeitet von Frieder Jehring;
  • Informationen der Stammtische;
  • Berichte aus Sachsen, von Frieder Jehring;
  • Auflösung des Rätsels aus NFS 2-2020, von Frieder Jehring;
  • Neues von der Buckower Kleinbahn, bearbeitet von Frieder Jehring;

sowie

  • Video Tipps, von Ulrich Wegmann und Reinhard Schüler.

Ausgabe 4 – 2020:

Erweiterter Umfang, erscheint im Dezember – die Themen in der Vorschau:

  • Neue, altbekannte Gesichter im Clubvorstand, von Peter Brühwiler, Reinhard Schüler und Frieder Jehring;
  • Das Orga-Team der JHV 2020 / Aus dem Quästoriat / „Amtliches“ aus dem Sekretariat / Stammtische … ;
  • Bericht des Präsidenten zum Clubjahr 2019 / 2020, von Peter Brühwiler;
  • Bericht des Sekretärs zum Clubjahr 2019/2020, von Heiner Bruer;
  • Protokoll der Jahreshauptversammlung des Club DR ELF vom 11. Oktober 2020 in Geilenkirchen im Raum des Bürgertreff, von Heiner Bruer;
  • “Liebe Kollegen und Freunde” (Grußwort), von Heini Billeter;

Berichte vom Clubtreffen 2020:

  • Besuch bei den Eisenbahnfreunden Grenzland e.V. in Walheim, von Reinhard Schüler und Heiner Bruer;
  • Stadtrundfahrt Aachen und Dreiländereck, von Reinhard Schüler und Frieder Jehring;
  • Epilog des OT Selfkant, von Heiner Bauer;
  • Unsere traditionelle Welcome-Party, von Frieder Jehring;
  • Unsere 28. JHV im „Bürgertreff“, von Reinhard Schüler;
  • Ein ganzer Tag bei der Selfkantbahn, von Reinhard Schüler;
  • ZLSM – Mit dem Sonderzug für die DR ELF durch Südlimburg, von Reinhard Schüler;

Club-Sommerreise 2020:

  • Besuch des DFB-Depots in Realp, von Bernd Bahnmüller;
  • Bahnfahrt über die Furka-Bergstrecke, von Bernd Bahnmüller mit Ergänzungen von Reinhard Schüler;
  • Über Furka-, Grimsel- und Brünig-Pass zum Vorbahnhof Zürich, von Reinhard Schüler;
  • Der besondere Stammtischabend, von Heiner Bruer;

und

  • Mit dem Zug sicher in den Westen – Erlebnisse eines Zeitzeugen, von Herman Pfauter mit Ergänzungen von Frieder Jehring;

sowie Kurzmeldungen, gesichtet und bearbeitet von Frieder Jehring:

  • Giesela ist da!;
  • Vorab-Förderzusage durch den Bund;
  • Dresdner Spezialität hat ausgedient;
  • ZMB-Jubiläum;
  • Mit CBT ist NEAT Phase 1 vollendet; 
  • und SOEG-Kontakt-Update.

NFS-Redaktion / Öffentlichkeitsarbeit:

Frieder Jehring, Pirna, mit freundlicher Unterstützung der Familie.

Unser Redakteur freut sich über die Zusendung von Beiträgen unserer Mitglieder, insbesondere über aktuelle Berichte von Veranstaltungen der Stammtische und Eisenbahnen in der Schweiz, Deutschland, Europa und Übersee.