NFS Ausgaben aus dem Jahr 2020

Im Jahr 2020 erscheinen vier Ausgaben des NFS Infoblattes. 

Ausgabe 1 – 2020

Das Heft enthält unter anderem folgende Themen:

  • Unsere neue Homepage ist aufgeschaltet, von Peter Brühwiler und Reinhard Schüler;
  • Der Pott lässt uns nicht los, Rückblick Teil 1 und Teil 2, bearbeitet von Frieder Jehring;
  • Stammtisch Niedersachsen – Traditionelles Braunkohlessen 2019, von Reinhard Schüler;
  • Szene, u.a. Neuigkeiten vom Molli, bearbeitet von Frieder Jehring;
  • 25 Jahre NFS Clubnachrichten, Gespräche mit den Redakteuren, zusammengefasst von Reinhard Schüler;
  • Eisbeinessen 2020, von Jürgen Drömmer;
  • Informationen zur GV/JHV 2020, von Heiner Bruer und Wolfgang Stahlberg;
  • Rund um die Lok, 45 Jahre Möbel Hesse Zug, Johannes Schönenberg;
  • Skiurlaub in St. Moritz ohne Skifahren, von Bernd Bahnmüller;
  • Dampflokbau im Modell – Teil 5, von Mathias Prockl;
  • Zweimal Haarsträubendes, von Frieder Jehring;
  • Winterfahrt mit der Bergkönigin, von Reinhard Schüler.

Ausgabe 2 – 2020

Die Themen in der Übersicht:

  • Vorwort zur General-/Jahreshauptversammlung 2020, von Heiner Bruer;
  • „Historischer” Aufruf zur Clubgründung, von Hans Elmer sel. und Heini Billeter;
  • Selfkantbahn und Zuid Limburgse Stoomtrein Maatschappij, von Reinhard Schüler;
  • Nachrufe, von Heini Billeter und Frieder Jehring;
  • Alte Dampflok elektrisiert!, von Karsten Hälbig;
  • Slowakei-Urlaub mit Bahn-Feeling (Teil 1), von Frieder Jehring;
  • Der schönste Platz im Zug: Auf dem Führerstand (Teil 1), von Hubert Fingerle;
  • Großer Ärger bei der Wuppertaler Schwebebahn, von Karl-Heinz Kaschade und Frieder Jehring;
  • Eisenbahnereignisse in Sachsen und auf der „Sächsischen Semmeringbahn”, von Frieder Jehring;
  • ZMB – Zürcher Museums-Bahn – die erfolgreiche Bahn mit ELF-Gens, von Heini Billeter;
  • Quo vadis, Ostertalbahn?, von Reiner Kunz;
  • Die Rhätia, von Bernd Bahnmüller / „Die Bündner Kulturbahn”;
  • Rückschlag für den Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland, von Peter Brühwiler und Frieder Jehring;
  • Sommerrätsel, von Frieder Jehring.

Ergänzend ist dem Heft ein Faltblatt mit dem zum Zeitpunkt der Drucklegung bekanntem Rahmenprogramm, sowie der Anmeldebogen zur GV/JHV 2020 beigefügt.

Die spätere tatsächliche Programmgestaltung enthielt eine wesentliche Änderung im Vorprogramm. Anstelle des Besuchs der NATO Air Base in Geilenkirchen-Teveren entschieden sich die Organisatoren für einen Besuch bei den Eisenbahnfreunden Grenzland e.V. in Walheim bei Aachen.

Das endgültige Programm zur JHV 2020 ist auf der Seite GV/JHV 2020 nachzulesen. 

Ausgabe 3 – 2020:

Inhalt des Heftes:

  • Aktuelle Information zur GV-/JHV 2020, von Heiner Bruer und Reinhard Schüler;
  • Traktandenliste zur JHV 2020, von Peter Brühwiler;
  • Ausführliche Berichte zur Club-Sommerreise in die Schweiz (Teil 1), von Reinhard Schüler, Katrin und Frieder Jehring;
  • Neues Club-Mitglied: Ulrich Kumpf;
  • Slowakei-Urlaub mit Bahn-Feeling (Teil 2), von Frieder Jehring;
  • Der schönste Platz im Zug: Auf dem Führerstand (Teil 2), von Hubert Fingerle;
  • Nachrichten aus der Schweiz, bearbeitet von Frieder Jehring;
  • Informationen der Stammtische;
  • Berichte aus Sachsen, von Frieder Jehring;
  • Auflösung des Rätsels aus NFS 2-2020, von Frieder Jehring;
  • Neues von der Buckower Kleinbahn, bearbeitet von Frieder Jehring;

sowie

  • Video Tipps, von Ulrich Wegmann und Reinhard Schüler.

Ausgabe 4 – 2020:

erscheint Mitte Dezember

Hinweis: Aus Aktualitätsgründen können sich Beiträge auf nächste Ausgaben verschieben oder auch entfallen.